Gottlieb Daimler Str. 7, 53520 Meuspath
+49 (0) 2691 / 2181
info@manheller.com

Autor: ManhellerAdmin

Kein NLS-Saisonauftakt nach Wintereinbruch

„Das ist einfach unglaublich wie schwer die Saison 2021 in Gang kommt!“, beginnt Stefan Manheller seine Bilanz zum Wochenende und führt aus: „Erst eine mühsame Fahrersuche vor der Saison, dann macht uns das Eifelwetter einen Strich durch die Rechnung und zwang den Veranstalter dazu, das Rennen nicht zu starten. Hoffentlich läuft es im April besser!“…
Weiterlesen

Zwei BMW 330i in zwei Klassen zum NLS Saisonstart

Nach einer gefühlt ewig währenden Winterpause beginnt am Samstag den 27. März 2021 mit der 66. ADAC Westfalenfahrt die Saison der Nürburgring Langstrecken-Serie. Der in direkter Nähe des Nürburgrings ansässige Rennstall rund um Stefan Manheller und seine Familie wird mit zwei BMW F30 330i starten. Mit einem erfahrenen Pilotenkader strebt Manheller Racing Podiumsplatzierungen bei allen…
Weiterlesen

Manheller Racing mit Sieg beim Saisonhighlight der NLS

Teamchef Stefan Manheller: „Jeder hat seine Arbeit perfekt gemacht und zu diesem riesigen Erfolg einen entscheidenden Beitrag geleistet“ Nürburg. Das Team Manheller Racing im MSC Adenau e.V. hat beim Saisonhighlight, dem 6-Stunden-Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) den ersten Platz Serienwagenklasse VT2 und zugleich den ersten Platz unter allen Serienfahrzeugen erreicht. Auf dem BMW F30 wechselten…
Weiterlesen

Perfekter Saisonabschluss für Manheller Racing

Letzter Lauf der VLN in diesem Jahr endet mit dem Sieg und Platz drei in der Klasse VT2. Teamchef Manheller: „Besser hätte die Saison kaum laufen können.“ Nürburg. Das Rennteam Manheller Racing im MSC Adenau e.V. hat beim neunten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring am vergangenen Samstag einen weiteren Klassensieg in der Wertungsgruppe…
Weiterlesen

Glück und Pech für Manheller Racing

Nach Ausfall des Spitzenfahrzeug konnte das Schwesterauto auf Platz zwei Fahren. Teamchef Manheller: „Das heute war eine Prüfung für das Team“. Nürburg: Das Rennteam Manheller Racing im MSC Adenau e.V. hat beim achten Saisonlauf der VLN Langstreckenmeisterschaft am vergangenen Samstag auf dem Nürburgring einen zweiten Platz in der Klasse VT2 erzielt. Auf dem WWS-BMW mit…
Weiterlesen

Manheller Racing feiert weiteren Klassensieg

Regnerische Eifel verlangte strategisches Feingefühl und fahrerische Spitzenleistung. Nürburg. Das Team Manheller Racing im MSC Adenau e.V. hat beim siebten Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring am vergangenen Samstag den dritten Klassensieg 2019 in der Gruppe VT2 gefeiert. Am Steuer des Siegreichen BMW 328i wechselte sich auch diesmal das Spitzenduo Marcel Manheller und Carsten…
Weiterlesen

Klassensieg für Manheller Racing

Verregnete Eifel forderte Mensch und Maschine heraus. Teamchef Manheller: „Wir hatten heute ein sehr starkes Teilnehmerfeld. Der Sieg freut uns da natürlich noch mehr!“. Nürburg. Das Rennteam Manheller Racing im MSC Adenau e.V. hat am vergangenen Samstag beim sechsten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft (VLN) auf dem Nürburgring einen weiteren Klassensieg gefeiert. Auf dem Pitzen-BMW 328i…
Weiterlesen

Manheller Racing mit Platz zwei beim 6h-Rennen der VLN

Typisches Eifelwetter wirbelte Rennen durcheinander. Teamchef Manheller: „Wir haben eine fantastische Teamleistung gezeigt.“ Nürburg. Das Rennteam Manheller Racing im MSC Adenau e.V. hat beim Saisonhighlight der VLN Langstreckenmeisterschaft, dem 6-Stunden-Rennen am vergangenen Samstag auf dem Nürburgring, den zweiten Platz in der Klasse VT2 gefeiert. Auf dem WWS-BMW 330i wechselten sich diesmal Markus Fischer, Ronny Lethmate,…
Weiterlesen

Manheller Racing 24h Rennen Nürburgring

Manheller mit Klassensieg beim 24h-Rennen

Das Rennteam Manheller Racing im MSC Adenau e.V. hat beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring einen Klassensieg gefeiert. Das Fahrerquartett Markus Fischer, Martin Owen, Yutaka Seki und Kurt Strube umrundete die Strecke 120 Mal und kam mit elf Runden Vorsprung ins Ziel.

Der Knoten ist geplatzt: Manheller mit Klassensieg bei VLN 3

Marcel Manheller und Carsten Knechtges gewinnen die Wertungsgruppe VT2 mit einer Runde Vorsprung. Typisches Eifelwetter wirbelte alle Strategien durcheinander. Nürburg. Das Rennteam Manheller Racing im MSC Adenau e.V. hat am vergangenen Samstag bei der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring einen Klassensieg und einen vierten Platz gefeiert. Auf dem Pitzen-BMW 328i wurden Marcel Manheller und Carsten…
Weiterlesen